Herbstgarten Kollektion Canvasstoff mit Notizbüchern

Die Herbstgarten-Kollektion

Oct 21, 2023Heike Felber

Es ist ein einzigartiger Augenblick, wenn man den ersten selbst designten Stoff in seiner vollen Pracht vor sich ausgebreitet sieht.

Doch wie geht es weiter? Jedes Stück Stoff, das in meiner Werkstatt verarbeitet wird, wird zuerst umweltschonend gewaschen und anschliessend an der frischen Luft getrocknet. Nach diesem Schritt erfolgt das Bügeln, und dann kann es losgehen.

Ja, das heisst ich muss in den Stoff schneiden. Das war ein bewegender Moment für mich.

In meinem Kopf schwirrten unglaublich viele Ideen herum, was ich mit dem Stoff alles machen wollte. Aber ich musste mich bremsen und einen Schritt zurücktreten, um zu entscheiden, was ich alles verarbeiten wollte.

Regelmässige Austauschmeeting mit Julia haben in den nächsten Wochen und Monaten stattgefunden. Wir haben uns Gedanken darüber gemacht, welche Produkte wir umsetzen möchten, was es alles braucht.

Das Resulat lässt sich sehen, es ist eine umfangreiche Kollektion geworden.

Was haben wir alles gemacht?

- Notizbücher in verschiedenen Grössen.

- A5 Notizhefte, mit Dots, liniert oder blanko Seiten

- Kleine Spiralbücher

- Geschenk-Boxen

- WashiTape

Vom kleinsten bis zum grössten Notizbuchformat habe ich alle mit dem Canvas aus unserer Herbstgarten-Kollektion gebunden. Keines gleicht dem anderen und ich freue mich sehr, unsere Kollektion am 27. Oktober 2023 im KunstHandWerk Seen ausstellen zu dürfen.

Komm vorbei und erhalte ein kleines Geschenk!

Julia kann leider nicht anwesend sein, da sie an diesem Wochenende auf einem Kunsthandwerksmarkt in Liverpool mit ihren eigenen Produkten vertreten ist.

Wenn du zu dieser Zeit in Liverpool bist, kannst du Julia (MellowApricotStudio) am 29. Oktober : Am Kunsthandwerk-Markt @bloommarkets_ at @leafonboldst L1 4EZ, Leaf, Boldstreet 65-67 von 11am-4pm besuchen.

Ich bin aufgeregt und freue mich auf deinen Besuch in Seen!

Herzlichst Heike & Julia

More articles

Comments (0)

There are no comments for this article. Be the first one to leave a message!

Leave a comment